SI.SR Stammtisch 4.0 im LKH Steyr

Bevor es in die Sommerpause geht, lädt Smart Innovation Steyr (SI.SR) noch einmal zum Stammtisch 4.0 im Landeskrankenhaus Steyr am 11. Juni 2018 ab 17:00 Uhr ein. Unter dem Titel „Krankenhaus digital - Realität & Zukunft“ zeigt das LKH Steyr, wie Digitalisierung hier eingesetzt wird und was die Zukunft bringen wird.

Krankenhaus digital - Realität & Zukunft

Vorreiter als digitales Krankenhaus ist Taiwan - hier ist alles digital. Auch in Steyr werden Krankenhausprozesse durch intelligente Systeme unterstützt. Apps vereinfachen den Patientenalltag. Asset Tracking-Systeme kommen in Notrufsystemen zum Einsatz, auch mobil. Sie dienen zum Schutz für das Personal in Ambulanzen, Stationen und Psychiatrien oder zum Schutz für desorientierte PatientInnen, beispielsweise in der Neurologie oder Inneren Medizin.

Die Innovationspartner gespag und GreinerBioOne (GBO) arbeiten gemeinsam an der Implementierung einer neuen, digitalen Systemlösung zur Optimierung des Blutabnahmeprozesses. Durch den Einsatz von GeT (Greiner eHealth Technology) wird der gesamte präanalytische Prozess unterstützt und das Risiko von Patienten- und Probenverwechslungen minimiert. Das weltweite Interesse am internationalen Best-Practice Modell GeT ist groß. Das System bietet eine durchgängige Qualitätssicherung und eine transparente digitale Dokumentation von der Anforderung über die Blutabnahme bis hin zur Archivierung im Labor.

Netzwerken & Wissensaustausch

Der Stammtisch 4.0 bietet Raum, die SI.SR Experten kennenzulernen, sich über Digitalisierung und 4.0 Themen auszutauschen und von Erfahrungen anderer zu profitieren. Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen.
Werden auch Sie ein Smart Innovator!

Datum: 
Montag, Juni 11, 2018 - 17:00

LKH Steyr
Haus 10, 1. OG, Seminarraum 1
Sierningerstraße 170, 4400 Steyr